MBSR-Termine

Seminare
in Kooperation mit der VHS Augsburg

Erlebnisvortrag

Stressbewältigung durch Achtsamkeit – die MBSR Methode

Mindfulness-Based Stress Reduction (MBSR) ist es eines der aktuell am besten erforschten Präventions-Programme. Der Vortrag bietet Ihnen alle notwendigen Informationen über das MBSR-8-Wochen-Training in Bezug auf dessen Wirkung sowie auf mögliche Herausforderungen und Chancen. Außerdem werden Sie einen ersten Eindruck von der MBSR-Praxis bekommen. Gerne beantworte ich auch alle noch offenen Fragen.

Termin: Freitag, 26.1.2018,19.00 Uhr

Eintritt: 5,-€  (AK + 1,-€)  bitte bei der VHS anmelden!
Ort: VHS, Willi-Brand-Platz, Augsburg

MBSR-Kurs

Dieser Intensiv-Kurs bietet die Möglichkeit, Übungen zur Stressreduktion zu erlernen, die in den beruflichen und privaten Alltag integriert werden können und macht Sie mit den tragenden Elementen der Stressbewältigung vertraut. Über achtsame Körperwahrnehmung und Achtsamkeitsmeditationen werden Gewohnheiten bewußt gemacht und durchbrochen. Konstruktive Denk- und Verhaltensweisen entwickeln sich. Die eigene tägliche Übungspraxis hilft, das im Kurs Erfahrene in den Alltag einzubringen.

Ein MBSR- Kurs umfasst:
8 Gruppen-Abende a 2,5 Std.
1 Vorgespräch (nach Vereinbarung)
1 Tagesseminar (Achtsamkeitstag)

Begleitendes Übungsmaterial: 3 CDs , 1 Arbeitsbuch
Regelmäßige Übungspraxis zuhause

Die Teilnehmer/innen erhalten Übungs-CDs und ein umfangreiches Kurshandbuch mit Informationen und Übungen, die den eigenen Umgang mit dem Achtsamkeitstraining unterstützen.

Termine: 8 Abendeinheiten, 1 Achtsamkeitstag

Mo. 5.3. - 7.5. 2018
Achtsamkeitstag am Sonntag, 22.4.18 10.00 - 15.00

Kursgebühr: 330,-€
Ort: VHS, Willi-Brandt-Platz, Augsburg

Praxistag  MBSR zum Kennenlernen und Auffrischen

Wie schaffen wir es achtsam zu bleiben?

Die Kraft der Achtsamkeit und Meditation

Unruhe und Stress im Alltags- oder Berufsleben entstehen durch (Zeit-)Druck und Überlastung. Es gilt eine Balance zwischen äußerem Druck, Aktivität und Innehalten zu finden. Die Kraft der Achtsamkeit und Meditation ermöglicht uns, gelassener, widerstandsfähiger und selbst-bewusster zu werden.

Im MBSR-Training oder in der Meditationspraxis können wir viel über uns selbst, innere Muster  und eigene Lebensgestaltung erfahren. Doch holen uns oft im Alltag alte Muster und Reaktionsweisen wieder ein.So frischen wir Achtsamkeitsübungen auf und lernen neue Aspekte kennen. Über das gemeinsames Üben und den Erfahrungs-Austausch gelingt es, die Wirkung von Achtsamkeit lebendig zu halten, das Gelernte im  Alltag zu integrieren und zunehmend zu einer inneren Haltung werden zu lassen.

Ein Angebot für alle, die Erfahrungen mit einem MBSR-Kurs oder Achtsamkeitspraxis haben oder einfach ihre Meditationspraxis erweitern wollen.

Termin: wieder im Frühjahr 2018

Preis: 65,-€

Ort: VHS, Willi-Brandt-Platz, Augsburg

Übungsabende

MBSR zum Auffrischen und Kennenlernen

Wir üben mit den grundlegenden Achtsamkeitsübungen: geführte Meditationen, Bodyscan und Yoga. Wir lernen neue Variationen kennen und tauschen uns darüber aus, wie die Achtsamkeitspraxis uns hilfreich im Alltag unterstützen kann.

Der Abend bietet eine Auffrischung der Praxis nach einem bereits durchlaufenen MBSR Kurs und ist ebenso eine Orientierung für das 8 Wochen-Intensiv-Training.

Leitung: Sabine Gerlach

Termine:  Termine auf Anfrage
Preis: pro Abend 22,-€, 
Ort: VHS, Willi-Brandt-Platz, Augsburg

Kurse für Firmen und Organisationen

Gerne biete ich einen Kurs, Tagesworkshop oder Vortrag zum Thema "Stressbewältigung durch Achtsamkeit" in Ihrer Firma oder Organisation an. Sprechen Sie mich wegen eines Angebotes an!